Winterbild als Cover für die Internationale Gespannzeitung SIDECAR-TRAVELLER

Veröffentlicht auf von Martin Franitza

Das war zu erwarten, dass auch in diesem Jahr die Winterausgabe der Internatioalen Gespannzeitung SIDECAR-TRAVELLER (Nr. 11) von einem tollen Winterbild geziert wird. Auf der Rückseite findet sich ebenfalls ein Wintermotiv. Dieses fällt jedoch in erster Linie durch die ungewöhnliche techniche Umsetzung mit Blitzen auf den zweiten Verschlussvorhang auf. Bei beiden Bildern ist die Handschrift der begeisterten Winterfahrer Heidi und Martin Franitza zu erkennen. Die Titelgeschichte beschäftigt sich mit dem Winterfahrer-Nachwuchs. Der neue A4 wird vorgestellt und dann gibt es seltene Winterbilder aus dem Ural-Archiv. Auch der Comic hat dieses Mal das Thema Winter aufgegriffen. Der Sicherheistbeitrag des SCA beschäftigt sich mit dem Windchill und in der Praxis-Abteilung geht es um den Ski am Beiwagenrad. Insgesamt ein interessantes Heft nicht nur für Winterfahrer, das über eine Bestellung im Online-Shop www.gespannfahrer-shop.de auch postwendend in den Briefkasten kommt.

 

Cover11-300

 

So geile Wintertitel sucht man woanders vergeblich.

Kommentiere diesen Post