Mobec Superdrive in Sinsheim

Veröffentlicht auf von Martin Franitza

Wie versprochen, hier die Präsentation des Mobec-Superdrive-Gespanns auf der Messe Faszination Motorrad in Sinsheim.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Friedrich Büsch 02/12/2009 08:33

Hallo Richard,
ja ich weis schon wie man selbstständig Schneeketten aufzieht, hatte beim Tauerntreffen eine nette Lehrerin und jetzt kann ich das auch ohne.
Gruß
Fritz

Richard aus den NL 02/11/2009 21:56

Vier Aufmerkungen / Fragen:

1. Geht das nicht kaputt? (Aus Erfahrung schlau geworden).

2. Warum falsche Bereifung? (Richtige Bereifung bringt mehr als 17 Gange) und warum wird die nicht im richtigen Schlamm und Schnee ausprobiert?

3. @ Fritz, weisst du schon wie du selbsständig Schneeketten auflegst? (Nur so mal eine Frage).

4. Wenn und wo kann Ich eine Probefahrt machen? (als Gespanninteressierte).

Richard aus den NL

Friedrich Büsch 02/11/2009 15:39

Hallo Sven,
ich sag immer "jedem das seine". Ich muß so einen Schnick-Schnack nicht haben. (hahaha..)
Soweit ich weis baut den die Firma Mobec,
www.mobec.de
Viel Spaß noch in Costa Rica und fall nicht in eine Spalte.

Gruß
Fritz

Sven Peter 02/11/2009 03:21

Nee Fritz,
wenn Du stecken bleiben willst, dann geht das immer noch, zumindest bei uns im Land, wo häufiger mal die/das Vorderräd(er) abheben und mir einmal alle 4 Matschketten bewehrten Allradräder durchdrehten und die Fuhre immer noch nach hinten wegschmierte. Gott sei Dank klatschte ich gegen den Berg und nicht in die Tiefe...

Letzten Sonntag plummste ich in ein Matschlöchlein in einem Erdbebengebiet (8.1.09 =>6,2ºRichter) wo Vorderrad, Motorblock Vergaser und Auspuffe verschwanden. (mein Beiwagen ist gerade kaput) 25 Minuten schweisstreibendes Hieven war angesagt um die kleine 350 Jawa (solo) herauszubugsieren.

Dieses hier vorgestellte Gespann entspricht meinen kühnsten jahrelangen Tagträumen.
Könnte ich bitte mehr Information und eine Kontaktadresse erhalten?

Alles Gute aus dem überfluteten Costa Rica.
10ºN, 84ºW
Sven Peter

peter.sven@gmail.com
tel 00506-88329087

Friedrich Büsch 02/10/2009 10:09

Fehlt als nächstes nur noch der Trio-Drive!!!
Vielleicht gibts den auch bald, dann wird es aber langweilig, kann man garnicht mehr stecken bleiben.
Gruß
Fritz