Testfahrt in die Alpen

Veröffentlicht auf von Martin Franitza

Heute fahren wir in Richtung Alpen zu einem Wintertreffen. In den letzten beiden Tagen haben wir uns intensiv mit unserer Bekleidung und Ausrüstung beschäftigt und weitgehend nur das eingepackt, das wir dann auch für die Nordlandreise benötigen.  So bekommen wir einen guten Überblick, was eventuell noch fehlt oder zuviel ist, was anders verpackt werden muss.

Im Moment schneit es gerade etwas. Aber die Temperatur liegt kaum unter dem Gefrierpunkt, so dass wir kaum hoffen können, eine weiße Anreise zu haben. Der Wetterbericht für die Alpen verspricht jedoch viel Schneefall in den Höhenlagen. Wir freuen uns schon darauf und hoffen, wieder einige tolle Bilder oder Filmaufnahmen mitbringen zu können.

Am Montag werden wir darüber berichten.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Sven Thomsen 01/22/2009 17:01

Grüsse aus Norwegen und viel Glück bei eurer Fahrt.Hoffentlich sind die Strassen jetzt besser wie 2005 auf meiner Tour nach Murmansk.Nach 12 Motorradurlauben in Norwegen habe ich mich im August entschlossen mich von Deutschland zu verabschieden. Da kann man mal sehen für was Motorradurlaube nützlich sind.

Friedrich Büsch 01/22/2009 11:07

Wer ist der Iselsberger?
Wir fahren nach Hohentauern zum Tauerntreffen.
Gruß
Fritz

Lois 01/22/2009 10:44

Wir fahren zum Iselsberger!!

Lois

Friedrich Büsch 01/21/2009 14:38

Wir werden am Freitag Nachmittag nachkommen.
Da wir Mittags erst los fahren können werden wir über die Autobahn brettern.
Vielleicht schaffen wir es zum Schlittenfahren.
Das wird unsere erste längere Fahrt im Winter mit
Gespann. Ich laß mich überraschen.
Gruß
Fritz